*
Logo

Blaetter

Menu
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Salbeimäuschen
20.06.2013 06:51 ( 1715 x gelesen )



Salbeimäuschen

75 g Mehl
50 ml Milch
1 Ei
20 g flüssige Butter
Salz, Pfeffer
20 große Salbeiblätter
etwas Puderzucker

Mehl, Milch, Ei, Butter mit etwas Salz und Pfeffer zu einem zähflüssigen Ausbackteig verquirlen. Salbeiblätter auf Küchenpapier trocknen, durch den Ausbackteig ziehen und in schwimmendem Fett ausbacken. Hauchdünn mit Puderzucker bestäuben.   Eine leckere Knusperei zu Wein. Statt Salbei kann man auch Petersilie, Zitronenmelisse, Thymian oder Kerbel verwenden.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail