*
Logo

Blaetter

Menu
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Kartoffel-Kokos-Suppe
20.06.2013 06:10 ( 1399 x gelesen )



Kartoffel-Kokos-Suppe

500 g mehlige Kartoffeln
1 Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 EL Öl
1 l Gemüse- oder Hühnerbrühe
1 Chilischote (ersatzweise ½ TL Cayennepfeffer)
150 ml Kokosmilch (ungesüßt)
Salz, Pfeffer
2 TL Zucker
2 EL Cashewkerne (ersatzweise Mandeln)
172 Bund Koriandergrün (ersatzweise Petersilie)

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, mit Zwiebel und Knoblauch im Öl kurz anrösten. Mit Brühe aufgießen, Chilischote (entkernt und fein gewürfelt) zugeben, weich dünsten und pürieren. Kokosmilch zugeben und nochmals erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Cashewkerne grob hacken und ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten, Koriandergrün fein hacken, beides über die Suppe streuen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail